Sport und Wettbewerbe

Sportliche Betätigung im Feuerwehrwesen ist für alle Feuerwehrkamerad*innen von elementarer Bedeutung. Um den Feuerwehrdienst auszuführen sind teilweise hohe Ansprüche an Gesundheit und körperliche Fitness an die Kamerad*innen gestellt.

Feuerwehrsport ist aber noch viel mehr. In diesem Bereich messen sich die Feuerwehren untereinander. Insbesondere bei den Kreismeisterschaften im Löschangriff “nass” und bei der Oderlandrallye bzw. Flitzi-Pokal können sie ihre Leistungen messen.

Der KFV-LOS führt im jährlichen Wechsel die Kreismeisterschaften und die Oderlandrallye durch. Diese beiden Veranstaltungen sind die Kernaufgabe dieses Fachausschusses. Im Bereich Kreisjugendfeuerwehr finden ebenfalls im jährlichen Wechsel die Kreismeisterschaften und der Flitzi-Pokal statt, bei denen der FA unterstützend mitwirkt.

Parallel kümmert sich der Fachausschuss auch um die Aus- und Weiterbildung der Wertungsrichter sowie unterstütz bei Wettbewerben der Mitglieder des KFV-LOS.