Vorstandssitzung 13.03.2021

Im Vorstand haben wir über folgende Themen beraten:

Erstes Online Seminar: Für unser erstes Seminar gab es durchweg positives Feedback. Ein zweites Seminar zum selben Thema steht am 29.03.2021 um 19 Uhr an. Anmeldungen ab sofort. Weitere Themen sind gerade in der Vorbereitung.

Haushaltsplanung: Die Kassenwartin hat nach Durchsicht der übergebenen Unterlagen die Einahmen und Ausgaben 2020 zusammengefasst. Für die Haushaltsplanung wurden die verschiedenen Posten zusammengetragen. Der Vorstand verständigt sich über verschiedene Neuanschaffungen für die Bereiche Wettbewerbe, sowie Ausbildungs- und Schulungsmittel.

Die Delegiertenversammlung 2021 steht an. Sie wird als Hybridveranstaltung geplant. Damit ist die Teilnahme der Delegierten sowohl in Präsenz, als auch Online möglich.

Derzeit wird in der FF Beeskow ein Stickeralbun erarbeitet. Es kam der Vorschlag, so ein Album für den ganzen Landkreis zu nutzen. Wir sind derzeit in der Erkundungsphasemit dem Verlag.

Juliane Wolff hatte mit den Amts- Gemeinde- und Stadtbrandmeistern Kontakt aufgenommen, um nach den Ursachen des Rückganges der Atemschutzgeräteträger zu forschen. Es haben sich ein paar Punkte herauskristallisiert: die Gesundheit und der Zeitfaktor. Hier könnte z.B ein Fachausschuss Gesundheit ins Leben gerufen werden.