Herzlich Willkommen

Sommerfest der Alters- und Ehrenabteilung 2018

Am 21.07.2018 hat der Kreisfeuerwehrverband die Kameradinnen und Kameraden der Alters- und Ehrenabteilungen zum diesjährigen Sommerfest in das Feuerwehrmuseum Eisenhüttenstadt eingeladen. Um 14 Uhr hat der Vorsitende dann das Sommerfest eröffnet. Zur Einstimmung spielte dann der EKO Spielmannszug.

Bei sehr warmen Temperaturen konnten sich die Gäste dann in aller Ruhe die Ausstellungsstücke des Feuerwehrmuseums anschauen. Voller Stolz präsentierte Kamerad Thiel seinen Moskwitsch, den er in seiner Zeit als Feuerwehrchef in Eisenhüttenstadt gefahren hat. Er hat ebenfalls davon berichtet, wie er damit kurz nach der Wende nach Saarlois, der Partnerstadt von Eisenhüttenstadt, gefahren ist. Nun steht das Gefährt im Feuerwehrmuseum in Eisenhüttenstadt und kann von jedem begutachtet werden. Einsteigen ist allerdings nicht erlaubt, um das Fahrzeug nach lange zu erhalten.

Jürgen Preuß hat dann später noch ein paar Worte zur Geschichte des Museums und zum Verein Freunde und Förderer des Feuerwehrmuseums Eisenhüttenstadt e.V. gesprochen. Mit dabei waren einige Anekdoten aus der Museumsgeschichte und er lud die Alters- und Ehrenkameraden ein, weitere Gäste mitzubringen und das Feuerwehrmuseum bald wieder zu besuchen. Insbesondere hat er nochmal über die Zertifizierung CTIF und den damit verbundenen Aufgaben (Einbau einer behindertengerechten Toilette) gesprochen. Ein Projekt des Museums ist die Recherche zur Feuersozietät. Jürgen rief dazu die Gäste auf, bei dieser Recherche mitzuhelfen und Ergebnisse dem Museum zu übermitteln.

Hier folgend ein paar Eindrücke vom Sommerfest.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Menü schließen