Freiwillige Feuerwehr Beeskow wird 135 Jahre

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Aktuelles

Vom 09. Juni bis 11. Juni lädt ganz herzlich die Freiwillige Feuerwehr Beeskow und deren Ortswehren zur Veranstaltung anlässlich des 135. Jahrestag ins Stadtzentrum Beeskow ein. Mit vertreten wird auch sein der Kreisfeuerwehrverband des Landkreises Oder – Spree e.V., der auch an diesem Tage in Beeskow und Ranzig den Zukunftstag mit der Juniorakademie 2017 ausrichten wird.

 Seit einigen Monaten laufen die Vorbereitungen zur großen Festveranstaltung für den 135. Jahrestag der Freiwilligen Feuerwehr Beeskow. Die Kameradinnen und Kameraden haben sich entschieden mit ihren Bürgern zusammen zum Stadtfest zu feiern. Die 23. Brandenburgische Landpartie wird ebenfalls am 10. Juni 2017 in Ranzig und Umgebung  teil des Stadtfestes und 135 Jahre Feuerwehr Beeskow sein.

Beginnen wird das Stadt- und Feuerwehrfest am Freitag den 9. Juni 2017 mit einem Fackelumzug um 19.30 Uhr von der Feuerwache Beeskow (Im Luch) über die Luchstraße, Liebknechtstraße, Schützenstraße, Berliner Straße zum Marktplatz. Hierzu laden wir alle Kinder und Jugendlichen mit ihren Eltern und Großeltern ganz herzlich ein. Um 21.00 Uhr wird dann das Stadtfest durch den Bürgermeister eröffnet.

Am Samstag den 10. Juni 2017 wird sich die Feuerwehr Beeskow ab 10 Uhr an ihren Zukunftstag präsentieren. Hier kann man sich an vielen interessanten Stationen über die Arbeit der Polizei, Landesstraßenverkehrswacht, Rettungsdienst, Jugendfeuerwehr, Feuerwehrmuseum Eisenhüttenstadt und den Feuerwehren aus dem Landkreis Oder – Spree informieren.  Es wird an diesem Tag auch zwei Einsatzübungen im Stadtzentrum geben, wo die Feuerwehr Beeskow öffentlich ihre Einsatzbereitschaft demonstriert. Die Stadt Beeskow und die Feuerwehr Beeskow haben sich darauf eingestellt, dass an diesem Wochenende zur gleichen Zeit die 23. Brandenburger Landpartie stattfindet. Damit unsere Bürger und Gäste nicht abspringen, sondern Altstadtfest und das Landleben genießen können, wird ein kostenloser Shuttle eingerichtet, der am Sonnabend von 10 bis 16 Uhr stündlich von Beeskow nach Ranzig, Stremmen, Tauche, Wulfersdorf, Görsdorf, Falkenberg, Kohlsdorf und zurück pendelt. In Ranzig wird sich die Agrargenossenschaft Ranzig mit ihrer Technik und deren Mitarbeitern, sowie das Technische Hilfswerk, die Johanniter und die Feuerwehr Ranzig präsentieren.

In Zusammenarbeit mit dem Kreisfeuerwehrverband Oder – Spree e.V., der Kreisstadt Beeskow und der Freiwilligen Feuerwehr Beeskow findet die 6. Juniorakademie statt. Bei der Juniorakademie 2017 werden  Ausbildungsberufe und die freiwilligen Mitgliedschaften  in den Hilfsorganisationen vorgestellt. Hier können sich Schüler im Alter von 6 bis 16 Jahren informieren über Berufe für Sicherheit, Katastrophenschutz und Brandbekämpfung. Anmeldungen können direkt über die Feuerwehr Beeskow unter post@feuerwehr.beeskow.de sowie an den Schulen im Landkreis Oder – Spree  vorgenommen werden.

Ablauf Juniorakademie:

11.30 Uhr Eröffnung der Juniorakademie
12.00 Uhr Beginn mit der Juniorakademie in einer Gruppe oder in Familie
17.30 Uhr Übergabe der Urkunden für die Teilnehmer der Juniorakademie

Aus Anlass des 135. Geburtstages der Floriansjünger gibt es um Mitternacht eine große Feuershow.

Beendet wird das Stadtfest 2017 am Sonntag  wiederum mit dem Altstadtlauf. Nach der Siegerehrung und einem Konzert der Feuerwehrkapelle Sulecin auf der Hauptbühne ist das Stadtfest und die 135 Jahre Freiwillige Feuerwehr Beeskow gegen 16 Uhr beendet.

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Beeskow hoffen auf viele Gäste und laden alle Bürger und Gäste der Stadt Beeskow zur großen Jahrfeier ganz herzlich dazu ein.