Aktuelles

Einladung des Landkreises Celle

Der Kreisfeuerwehrverband Landkreis Oder Spree e.V. erhielt eine Einladung zur Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Celle e.V. Dazu fuhren Detlef Korn, Dirk Meyer und Volker Schulz am Freitag den 31. März um 10:00 Uhr in den Landkreis Celle. Ankunft war gegen 15:00 Uhr in Eiklingen und Unterbringung in Schneiders Landhaus.

Um 18:00 Uhr ging es dann nach Wahtlingen wo um 19:00 Uhr im Vier Generationen Park die Verbandsversammlung abgehalten wurde.

Nach der Begrüßung folgten die Jahresberichte vom Verbandsvorsitzenden Volker Prüsse und dem stellv. Kreisbrandmeister Willi Lucan.

Schwerpunkte der Berichte waren.

  • Die Mitgliederzahlen der Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung sind rückläufig
  • Die Einsatzzahlen sind gegenüber dem Vorjahr wieder auf normalem Niveau
  • Der Landesverband erhöht die Mitgliedergebühren
  • Die Mitgliedergebühren des Kreisfeuerwehrverbandes bleiben unverändert

Nach den Grußworten des Landrates hatte auch Detlef Korn die Möglichkeit die Grüße des  Kreisfeuerwehrverbandes LOS, des Landrates Rolf Lindemann sowie des kommissarischen Stabsstellenleiters Michael Buhrke zu überbringen.

Die Schwerpunkte seiner Rede waren.

  • Die geplante Fertigstellung des FKTZ in Fürstenwalde bis 2018
  • Die Einladung des KFV Celle zur Brandschutzübung im Mai
  • Die gute, im Aufbau befindliche Zusammenarbeit Landkreis Oder Spree mit dem Kreisfeuerwehrverband LOS

Die Veranstaltung war mit ca. 130 Teilnehmern gut organisiert.

Nach dem offiziellen Teil fand ein reger Erfahrungsaustausch auf Verbandsebene statt.

In einer lockeren Gesprächsrunde während es Frühstücks war auch der Kassenwart des KFV Celle Ralf Papenburg anwesend. Es wurde ein Resümee der Verbandsversammlung gezogen.

Mein Dank an Volker Schulz vom der Ortsfeuerwehr Bahro Amt Neuzelle der beim Besuch in Celle für mich eingesprungen ist.

Sieghardt Minschke
FA Sport und Wettkampf