Aktuelles

Das Jahr neigt sich dem Ende zu

Der Kreisfeuerwehrverband kann auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurückblicken. Einer der wichtigsten Höhepunkte in der Verbandsarbeit war die Delegiertenversammlung und die Neuwahl des Vorstandes. Der neue Vorstand hat sofort seine Arbeit aufgenommen und führt die Aufträge der Delegiertenversammlung aus. Wichtige Punkte daraus waren die Klärung der Zusammenarbeit mit dem Feuerwehrverband aus Celle und die Rückholung der Gemeinden Grünheide, Schöneiche und das Amt Odervorand als Mitglieder des Kreisfeuerwehrverbandes. Diese Aufgabe wird sicher eine große Herausforderung sein. Das Ziel ist aber klar: Der KFV-LOS ist der Vertreter aller Feuerwehrleute im Landkreis Oder-Spree auf Kreisebene.

Wir haben hier auf der Webseite viele Beiträge über das Verbandsleben geschrieben. Falls Sie diese noch nicht gelesen haben, laden wir Sie ein, das jetzt nachzuholen. Derzeit funktioniert die Druckfunktion leider noch nicht so, wie es sich die Onlineredaktion vorstellt, aber es wird daran gearbeitet. Hilfe von Seiten der Mitglieder sind natürlich gerne gesehen ( siehe Kontakt).

Alles in Allem stehen viele Aufgaben vor uns. Diese gilt es zu meistern.

Uns als Vorstand bleibt nur noch, uns für die konstruktive Zusammenarbeit im laufenden Jahr zu bedanken. Wir wünschen all unseren Mitgliedern, deren Angehörigen und unseren Partnern eine schöne und erholsame Weihnachtszeit und einen guten und erfolgreichen Start ins neue Jahr.