Aktuelles

Erste Vorstandssitzung 2016

In der Feuerwache Beeskow fand am 13.02.2016 unsere erste Vorstandssitzung statt.

Zu Gast waren Elisabeth Alter vom Verein Kita-Schule-Wirtschaft, der Stabschef Chris Haleker Herr Bodinka vom Dezernat 1 „Ausbildung“ der LSTE und der Stadtbrandmeister von Beeskow Alexander Voigt.

Kassenbericht:
Die einzelnen Fachausschussleiter berichteten jeweils aus ihren Fachbereichen. Insbesondere stand der Kassenbericht auf der Tagesordnung. Unser Kassenwart Günter Nix gab dabei Auskunft über die Kassenlage.

Jugendfeuerwehr:
die KJF wird sich beim Zukunftstag in Beeskow beteiligen. Für die aktuellen Sitzungen gab es ein paar Terminverschiebungen. Die Jugendwarte sind informiert. Das Jugendzeltlager im Störitzland kann nur stattfinden, wenn eine entsprechende Förderung möglich ist. Landesjugendlager 2017 – KJF wird klären, welche Kosten auf die Teilnehmer zukommen.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Zum Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gab es von Seiten der Onlineredaktion Anmerkungen. Es müssten aus allen Fachbereichen und auch aus den einzelnen Mitgliedsfeuerwehren viel mehr Infos auf die Webseite gestellt werden. Die Arbeit kann aber nicht durch den Webmaster alleine auf Abfrage geschehen, sondern muss vielmehr unaufgefordert durch die Fachbereiche selbst und auch von den Mitgliedsfeuerwehren kommen. Hierbei sei nochmal erwähnt, dass für die Gestaltung der Webseite und in naher Zukunft auch von Verbandsdrucksachen immer noch interessierte Kameradinnen und Kameraden aus dem Landkreis gesucht werden. Derzeit wird auch an einem neuen Webseitenverwaltungssystem gearbeitet. Dazu wird es ca. im Sommer ein Relaunch der Webseite geben. Ein genauer Termin kann aber derzeit noch nicht genannt werden.

Altstadtlauf Beeskow mit Zukunftstag:
Ein weiteres Thema war der Altstadtlauf in Beeskow mit Zukunftstag. In dieser Sitzung wurden durch den Beeskower Stadtbrandmeister Alexander Voigt Ausführungen zum Ablauf und zu den Stationen des Zukunftstages gemacht. Hierüber wurde mit den Vorstandsmitgliedern und Frau Alter sowie Herrn Bodinka beraten. Wir werden darüber in einem extra Artikel berichten.

FTZ Fürstenwalde und Förderprojekte durch EU:
Der Stabschef des Brand- und Katastrophenschutzes im Landkreis Oder-Spree hat einen Ausblick über die Maßnahme Odersun Hallen / neues FTZ und deren technische Ausstattung und Förderprojekte der EU gegeben. Der Baubeginn des FTZ musste durch die Zwischennutzung der ehemaligen Produktionshallen in Fürstenwalde als Flüchtlingsnotunterkunft verschoben werden. Er ist nun für Anfang Januar 2017 geplant.

Feuerwehrhistorik:
Im Bereich Feuerwehrhistorik berichtete Achim Donath über die Arbeit im Feuerwehrmuseum Eisenhüttenstadt. Die bisherigen Arbeitsplätze sind nicht mehr vorhanden, da diese ausgelaufen sind. Das Feuerwehrmuseum braucht von dieser Seite dringend Unterstützung.

Sport und Wettkampf:
Die Planungen zur Oderlandrallye sind im vollen Gange. Termin ist der 17.09.2016. Wir werden zu gegebener Zeit darüber berichten.