Sport und Wettkampf

Kreismeisterschaften 2015 des KFV-LOS

Alljährlich tragen die Städte, Ämter und Gemeinden im Landkreis die Stadt-, Amts- oder Gemeindeausscheide im Löschangriff „nass“ aus. Mit viel Eifer und Ehrgeiz kämpfen die Mannschaften um den Sieg. Die besten Mannschaften dieser Ausscheide können dann an der Kreismeisterschaft teilnehmen. Hier kommen die besten Mannschaften des Landkreises zusammen. Es winkt die Aussicht auf Teilnahme an den Landesmeisterschaften.

In den bisherigen Jahren wurde die Auswahl der Austragungsstätte der Kreismeisterschaften durch den KFV-LOS festgelegt. In diesem Jahr haben wir uns entschieden, die Feuerwehren des Landkreises aufzufordern, sich für die Austragung der Kreismeisterschaften zu bewerben. Genauer gesagt: Für die Kreismeisterschaften der Frauen und Männer im Löschangriff „nass“ am 29.08.2015 wird ein Ausrichter gesucht. Bewerben kann sich jede Feuerwehr im Landkreis Oder-Spree, auch die Nichtmitglieder des KFV-LOS.

Die Rahmenbedingungen sind, so Sieghardt Minschke, Fachausschußleiter Sport und Wettkampf wie folgt:

– Die Rasenfläche für die Wettkampfbahn muss mindestens 40m x 100m betragen.

– Gerätschaften (Behälter, Platte, Zielgeräte usw.) werden gestellt.

– Bewerbungen und Rückfragen bitte bis 31.03.2015 an den Fachausschußleiter (siehe Kontakt)

Wie bei jedem Wettkampf werden auch hier wieder Wettkampfrichter gesucht. Hier können sich sowohl bereits unterwiesene Wettkampfrichter, als auch neue Wettkampfrichter melden. Es findet dazu eine gesonderte Schulung im Feuerwehrgerätehaus Müllrose statt. Am 07.03.2015 wird der Lektor Egon Schneider von 9 Uhr bis 12 Uhr die entsprechende Schulung durchführen. Auch die bereits unterwiesenen Wettkampfrichter sind herzlich eingeladen, an der Schulung teilzunehmen.

Anmeldung hierfür bitte unbedingt bis zum 01.03.2015 an Sieghardt Minschke (siehe Kontakt).