Alters- und Ehrenabteilung

Laufbahn eines langjährigen Kameraden

Geboren 1936 in Kerrey / Ostpreußen, 1963 in Bad Saarow in die Feuerwehr eingetreten und seit 1990 eine enge Partnerschaft zwischen den Feuerwehren von Bad Saarow und Bad Münder – das alles gehört zu einer Person:

Hauptbrandmeister Horst Mielisch.

1963 beginnt der aktive Dienst von Horst Mielisch. In seiner Laufbahn war er maßgeblich in der Feuerwehr Bad Saarow tätig und hat sich in unzähligen Einsätzen um die Sicherheit des Ortes und der Region Bad Saarow verdient gemacht. In den Jahren 1978 bis 1990 war er ehrenamtlicher Beauftragter für den vorbeugenden Brandschutz in Bad Saarow. Zwischen 1984 und 1990 war er Zugführer der Brandschutzeinheit  für den Katastrophenschutz von den Feuerwehren der Region Bad Saarow. Im Dezember des Jahres 1990 kurz nach dem Ende der DDR wurde mit der 380 km entfernten Stadt Bad Münder ein partnerschaftlicher Vetrtag unterzeichnet. Gleichzeitig haben die Kameraden Robert Ascher, Stadtbrandmeister in Bad Münder und der damalig kommissarisch eingesetzte Ortsbrandmeister Horst Mielisch eine gemeinsame Partnerschaft zwischen der Stadtfeuerwehr Bad Münder und der Ortsfeuerwehr Bad Saarow-Pieskow vereinbart.  Seither ist Horst Mielisch der Motor dieser Partnerschaft.

Von 1992 bis 1998 und von 2001 bis 2002 ist er Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Bad Saarow und seit 1992 ist er Hauptbrandmeister.

Mit Erreichen des 65. Lebensjahres wechselte Horst Mielisch vom aktiven Dienst in die Alters- und Ehrenabteilung. Die partnerschaftliche Beziehung zur Feuerwehr Bad Münder ist aber nach wie vor sein Steckenpferd – ebenso wie die Chronik der Feuerwehr Bad Saarow.

Zu Beginn des Jahres 2014 – auf dem Neujahrsempfang der Bürgermeisterin – wurde Horst Mielisch für all seine Verdienste in der Feuerwehr mit der Medaille „50 Jahre mit Sonderstufe Gold“ von Kreisbrandmeister Klaus Peter Schulz und seinem Stellvertreter Carsten Witkowski ausgezeichnet. Weiterhin wurde ihm die Niedersächsische Ehrenmedaille für die Verdienste vom Landesfeuerwehrverband Niedersachsen um die enge Partnerschaft der Feuerwehren Bad Saarow und Bad Münder durch den Stadtbrandmeister Carsten Koch verliehen. Eine weitere Ehrung erfuhr er durch den Eintrag in das Ehrenbuch der Gemeinde Bad Saarow.